normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Zweibahnenmeisterschaft

Am 09. Dezember 2017 spielten die Jugend B und eine Woche später am 17. Dezember 2017 die Jugend A den Landesmeistertitel im Zweibahnenspiel aus. Diese Meisterschaft fand in Berlin statt.

 

Aus unserem Sportverein nahmen insgesamt 6 Jugendliche in 3 Alterklassen teil.

 

Bei der Jugend B (Neu U14) männlich hatten wir 2 Starter. Mit einem sehr guten 3. Platz erspielte sich Léon-Pascal Köppen nicht nur das Treppchen sondern qualifizierte sich auch für die deutschen Meisterschaften im 3-Bahnen-Spiel Anfang Mai 2018 in Wolfsburg. Mit einem 5. Platz schrammte Christopher Schendel trotz starker Leistung ganz knapp an die Qualifikation vorbei.

 

Bei der Jugend A (Neu U18) männlich startete mit Morten Napiralla ein weiter Jugendlicher aus unserem Verein, allerdings nicht für Brieselang, sonder für den KSV Wandlitz, wo er für diese Spielserie nur spielberechtigt ist.

 

Bei der Jugend A weiblich waren 3 Spielerinnen am Start. Sarah Lieske erreichte den 4. Platz und sicherte sich damit auch ihr Ticket für Wolfsburg. Sophia Pasch belegte den undankbaren 5. Platz und war damit erste Nachrückerin, falls jemand der Vorplazierten ihr Startrecht nicht wahrnimmt. Dieser Fall trat ein und somit fährt auch Sophia mit nach Wolfsburg.

 

 

<---hier zu den Ergebnissen-->

 
Besucher: 30065
Brandenburg vernetzt